St.-Laurentius-Kirche in Rentsch

26.11.2016 – 26.11.2016

Von der romanischen St. Laurentius-Kirche in Rentsch haben sich der Turm sowie die Rundapsis mit wenig bekannten Fresken aus der Zeit um 1360 erhalten. Die heutige, im Jahr 1823 im Stil des Klassizismus errichtet Kirche birgt Altarbilder von Josef Renzler und Johann Anton Völser. Zum Ensemble des Rentscher Kirchplatzes gehören weiters die nach ihrer Profanierung im Jahr 1786 zum Widum umgebaute romanische St. Paulus-Kirche und der sagenumwobene, 50 Meter tiefe Ziehbrunnen.

Führung: Mag. Hanns-Paul Ties und Univ.-H. Prof. Doz. DDr. Helmut Rizzolli
26Kirchenchor von Rentsch, Bäuerinnen-Chor
Anschließend wird ein kleiner Umtrunk auf dem Dorfplatz stattfinden.

Treffpunkt: 15.00 Uhr vor der St. Laurentius-Kirche in Rentsch

Lesen Sie hier den Bericht zur Führung durch die Pfarrkirche Rentsch

Posted in Architektur, Musik, Veranstaltungen.