Spielerisch Sprachen lernen im Mittelalter

03.07.2017 – 07.07.2017

Das Sommercamp wird in den drei Landessprachen Deutsch, Italienisch und Ladinisch stattfinden. Neben dem Erlernen der Sprachen unternehmen die Teilnehmer Entdeckungsausflüge in die nahe Umgebung und lernen Spannendes über die Vergangenheit des Schlosses. Mit einem Grillabend und einer Übernachtung im Heu auf dem Schloss.

Mo-Mi 8.30 bis 12.30 Uhr
Do 17.30 Uhr bis Fr 12:30 Uhr auf Schloss Rafenstein

Anmeldung: bis Ende Februar 2017, für Schüler der 2. bis zur 4. Grundschule
Leitung: Mag. Juliana Dizdari

Preis: € 145,00 (€ 120,00 + € 25,00)
Treffpunkt: 3. Juli 2017 auf Schloss Rafenstein um 8.30 Uhr

Posted in Kinder, Veranstaltungen.