Jahreshauptversammlung in Schloss Königsberg

06.05.2017 – 06.05.2017

Im Süden der Salurner Klause bildet das Schloss Königsberg (Castello di Monreale) einen Blickfang für alle Vorbeifahrenden. Wer kennt allerdings das Innere von Königsberg? Trotz ihrer Wehrhaftigkeit wurde die zunächst im Besitz der Grafen von Eppan befindliche Burg von Meinhard II. von Tirol eingenommen. 1581 wurde sie dem reformatorisch gesinnten Lukas Römer von Maretsch als Lehen übertragen. Die aus dem Kreis des Trienter Renaissancemalers Marcello Fogolino stammenden Fresken der Schlosskapelle sind ein seltenes Beispiel für eine sakrale Raumausmalung im Alttiroler Raum aus der Zeit des Konzils von Trient.

Die Burg ist heute im Eigentum des Südtirolers Karl Schmid, der die Weinberge um das Schloss durch seinen Sekt Monreale bekannt gemacht hat.

Jahreshauptversammlung:
Jahresbericht und Vorschau
Kassenbericht

Rahmenprogramm: Führung durch das Schloss und musikalische Aufführung durch die Musikschule Bozen. Anschließend findet ein kleiner Umtrunk statt.

Führung: Univ.-H. Prof. Doz. DDr. Helmut Rizzolli, Mag. Hanns-Paul Ties
Treffpunkt: Schloss Königsberg, 17.00 Uhr
Bitte Fahrgemeinschaften bilden.

Posted in Jahreshauptversammlung, Musik, Veranstaltungen.