Heimatfest auf Rafenstein – Tiroler Festkultur

24.09.2017 – 24.09.2017 Tiroler Zehnkampf Scheibenschießen Ranggeln Stoanwerfen Hakenziehen Und vieles mehr … Der Wettkampf findet in drei Kategorien statt: Männer, Frauen, Kinder 17.00 Uhr: Krönung und Prämierung des Urtirolers (Sieger des Zehnkampfes) 16.00 Uhr: Prämierung der Frau mit der schönsten Gretchenfrisur Workshop für Frauen: zöpfen und aufstecken der Haare (den ganzen Tag) Musik: Musikkapelle […]

Der Silberne Kosmos

21.07.2017 – 21.07.2017 Ausstellungseröffnung auf Schloss Runkelstein Eine bunte Welt aus Tieren, Fabelwesen und Herrschern findet sich in einem sensationellen Fund, der unlängst in Schwaben ans Tageslicht kam. Diese romanische Bilderwelt der Münzen des 11. bis zum frühesten 13. Jh. aus dem burgundischen, böhmischen und österreichischen Raum stehen in enger Verbindung mit dem Alttiroler Raum, […]

Spielerisch Sprachen lernen im Mittelalter

03.07.2017 – 07.07.2017 Das Sommercamp wird in den drei Landessprachen Deutsch, Italienisch und Ladinisch stattfinden. Neben dem Erlernen der Sprachen unternehmen die Teilnehmer Entdeckungsausflüge in die nahe Umgebung und lernen Spannendes über die Vergangenheit des Schlosses. Mit einem Grillabend und einer Übernachtung im Heu auf dem Schloss. Mo-Mi 8.30 bis 12.30 Uhr Do 17.30 Uhr […]

Luther, das Bauhaus und die Weimarer Klassik

02.06.2016 – 06.06.2017 Entdeckungsreise durch Sachsen-Anhalt und Thüringen Unsere diesjährige Kulturreise führt uns ins Kernland der Reformation, nach Sachsen-Anhalt und Thüringen, ins „grüne Herz“ Deutschlands, das zugleich auch eine Wiege moderner Architektur und Formgestaltung sowie das Wirkungsgebiet großer Literaten und Philosophen wie Johann Wolfgang von Goethe und Johann Gottfried Herder war. In fünf Reisetagen besuchen […]

Bergbau, Münzwesen und Reformation im Eisacktal

20.05.2017 – 20.05.2017 Ein neuer schwäbischer Fund mit zahlreichen Silbermünzen hat die Vermutung nahegelegt, dass das Brixner Silber aus dem bischöflichen Pfunderer Bergwerk bei Villanders stammte. Für die Bedeutung dieses Bergwerkes sprechen auch die bisher nicht bekannten, trichterförmigen Schachtanlagen. Da viele Bergwerksleute von außen stammten, brachten sie „luthrisches Gedankengut“ nach Tirol. In Gravetsch haben sich […]

Jahreshauptversammlung in Schloss Königsberg

06.05.2017 – 06.05.2017 Im Süden der Salurner Klause bildet das Schloss Königsberg (Castello di Monreale) einen Blickfang für alle Vorbeifahrenden. Wer kennt allerdings das Innere von Königsberg? Trotz ihrer Wehrhaftigkeit wurde die zunächst im Besitz der Grafen von Eppan befindliche Burg von Meinhard II. von Tirol eingenommen. 1581 wurde sie dem reformatorisch gesinnten Lukas Römer […]

Die Industriestadt Bozen

25.03.2017 – 25.03.2017 Fahrradtour zu den wichtigen historischen Industriegebäuden in Bozen. Wir werden einige Fabriken besuchen, wie z.B. Alumix und Valbruna, die im Zuge der faschistischen Industrialisierung Bozens entstanden sind. Berichte von Zeitzeugen werden uns den damaligen Alltag in den Industriegebäuden veranschaulichen. Führung in deutscher und italienischer Sprache: Mag. Anna Bernardo, Mag. Dr. Andres C. […]

Soirée in der evangelischen Christus-Kirche Bozen

28. Januar 2017 Führung durch den Pastor derselben Pfarrei, Dr. theol. Marcus A. Friedrich. In der Kirche, die eine gute Akustik aufweist, wird protestantische Musik gespielt. Treffpunkt: 17.30 Uhr in der Christus-Kirche in Bozen

Ketzer in der Lagune

20.01.2017 – 21.01.2017 Handel und Reformation in Venedig Die reiche Handelsstadt war im 16. Jh. das Zentrum des Buchdruckes von ganz Europa sowie Treffpunkt neuer, protestantischer Ideen. Daher wurde Venedig als „Tor der Reformation in Italien“ bezeichnet. In den Kerkern des Palazzo Ducale schmachtete acht Jahre lang (ab 1543) der auf Schloss Maretsch abgebildete Gelehrte […]

St.-Laurentius-Kirche in Rentsch

26.11.2016 – 26.11.2016 Von der romanischen St. Laurentius-Kirche in Rentsch haben sich der Turm sowie die Rundapsis mit wenig bekannten Fresken aus der Zeit um 1360 erhalten. Die heutige, im Jahr 1823 im Stil des Klassizismus errichtet Kirche birgt Altarbilder von Josef Renzler und Johann Anton Völser. Zum Ensemble des Rentscher Kirchplatzes gehören weiters die […]